Samstag , 17 Februar 2018

Bleib in der Schule

“Wie fahr ich nur ohne Binomische Formel, nem modischen Porsche?!“
Passend zum VVK Start des neuen Trailerpark Albums (“Crackstreet Boys 3″), zeige ich euch heute mal ein Video, was seit Mittwoch bei mir rauf und runter läuft:

BLEIB IN DER SCHULE

Also ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber mir spricht dieses Video größtenteils aus der Seele. Wer von euch teilt das Gefühl, dass er, seit er nicht mehr in der Schule ist, besser Englisch, Französisch und alles kann, als je zu Zeiten, an denen man Klausuren geschrieben hat? Man schaut Serien auf englisch (ich ja sowieso, weil es meine Muttersprache ist), weil es interessiert, wie sie weiter geht und weil die in der Originalsprache einfach besser sind. Was glaubt ihr, wann ich deutsch gelernt habe? In Washington an meinem Schreibtisch, oder bei Schnaps und Bier in einer Disco, weil ich mich mit Leuten unterhalten wollte?

Letzteres natürlich. Versteht mich jetzt nicht falsch: Schreiben hätte ich sicherlich nicht autodidaktisch gelernt, da bin ich schon froh, dass ich das aus der Schule mitgenommen habe, aber wer von euch (wenn ihr nicht grade Biologie studiert, oder in der Richtung was berufliches macht) muss denn heute noch sein Wissen über selektive Permeabilität anwenden, um klar zu kommen?! Ich persönlich habe nie mehr als den Dreisatz gebraucht, um da zu sein, wo ich heute bin: Auge in Auge und auf einer Stufe mit den mächtigsten Männern und Frauen der Welt!!

Das alles habe ich erreicht, weil ich mich dafür interessiert habe und dort hin kommen wollte. Ich wette (hoffe) das geht vielen von euch so!(?)

Ich behaupte einfach mal frech, dass genau diese Aussage hinter dem neuen Song von Trailerpark steckt und dass die Jungs sich genau darüber ein wenig lustig machen. Nicht dass ich denen jetzt unterstellt haben will, dass ihre Lieder Sinn machen, aber wer weiß, vielleicht habe ich ja recht!

Zum ersten Mal würde mich wirklich eure Meinung dazu (Video, Text, Song, meiner Meinung über das Schulsystem) interessieren. Knallt doch hier mal einen Kommentar drunter, oder schreibt mir bei Facebook, oder Twitter, was ihr so denkt.

Wir lesen uns in der Zukunft!

•vorheriger Eintrag• •nächster Eintrag•